4. Oktober 2019
AXITrader Broker Review: Handelsbedingungen und Unternehmensvorteile

AXITrader ist der Handelsflügel von AXICorp Financial Services Pty Ltd., einem australischen Unternehmen, das seit 2001 in der Branche tätig ist. Sie sind in den Forex-Markt eingetreten, bieten eine breite Palette von FX-Brokerage-Dienstleistungen seit 2008, und haben vor kurzem zahlreiche Auszeichnungen, darunter der Titel des zuverlässigsten Broker in Australien ausgezeichnet.

Zu den Vorteilen des Brokers gehören:

  •       Niedrige Provision für den Handel und keine Provision für Untätigkeit;
  •       "Es gibt keine Auszahlungs- und Einzahlungsgebühr;
  •       "Vollständig digitale Kontoeröffnung;
  •       Kostenlose Auszahlung.

Broker-Regulierung

Da AXICorp seinen Hauptsitz in Australien hat und seinen Hauptsitz in Sydney hat, wird AXITrader von ASIC reguliert. AXITrader hat auch eine Repräsentanz in Großbritannien eröffnet und wird von der FCA reguliert. Daher kann AXITrader als zuverlässiger Broker angesehen werden, der die meisten Anforderungen der heutigen Händler erfüllt. Die Regulierung durch mehrere Organisationen erfordert auch, dass der Broker eine Vielzahl von regulatorischen Richtlinien einhält, was ihn kundenorientierter macht.

Grundlegende Informationen zu den Bedingungen des Brokers

Das Unternehmen ermöglicht es Ihnen, ein AXITrader-Konto ohne eine Mindesteinzahlung zu eröffnen. Natürlich dient die Eröffnung eines Kontos ohne erste Einzahlung nicht den Zwecken des Handels. Daher ist das absolute Minimum, das Händler auf ihre Konten beim Broker einzahlen können, 200 $. 200 Dollar ist eine kleine Menge an Geld, aber der Broker unterstützt nicht die kleinen Einlagen, die die meisten anderen Unternehmen zur Verfügung stellen, was ein Nachteil für ultra-kleine Händler sein kann. Die anfängliche Einzahlung von 200 USD ermöglicht es Kunden jedoch, ein Standardkonto in MT4 zu eröffnen, das im Wesentlichen ein Modell eines Market-Makers ist. AXITrader Spreads auf einem Standardkonto beginnen bei 1 Punkt.

AXITrader hat ein zweites Typ-Konto, das für eine Mindesteinzahlung von 1.000 $ zur Verfügung steht. Ein MT4 Pro-Konto ist ein ECN-Konto, das Spreads von bis zu 0 Punkten und eine Provision von 7 USD pro Los bietet. Alle anderen Funktionen von Pro- und Standard-Konten ähneln sich, und der einzige Unterschied wird durch unterschiedliche Spreads und Provisionen für die Transaktion bereitgestellt. Beide Konten haben Zugriff auf mehr als 80 verschiedene finanzielle Vermögenswerte, einschließlich Währungspaare und Waren, und unterstützen Funktionen wie Denkverkehr zu VPS, kostenloseAutochartist und maximale Hebelwirkung AXITrader 1:400. AXITrader unterstützt den Handel mit hoher Marge für alle Länder außer den Vereinigten Staaten, wo AXITrader gezwungen ist, den maximal verfügbaren Hebel auf 1:50 gemäß den NFA- und CFTC-Regeln zu reduzieren.

Händler können auch das AXITrader-Demokonto nutzen, das unbegrenzten Marktzugang mit einem virtuellen Saldo von 10.000 USD bietet. Die meisten Handelsbedingungen sind auf realen Märkten modelliert; Daher sollte das Demo-Konto in der Lage sein, eine gute Vorstellung davon zu geben, wie das AXITrader-Konto in einem realen Marktszenario funktioniert.

AXITrader-Kunden können Geld mit Banküberweisungen, Kreditkartenzahlungen oder Online-Zahlungsprozessoren wie Neteller ein- und auszahlen, was für die meisten FX-Broker das Standard-Zahlungsformular zu sein scheint. . Strenge Regulierung durch ASIC und FCA zwingt den Makler, das Geld der Kunden auf Einzelkonten zu sichern, wodurch das Unternehmen daran gehindert wird, solche Gelder zu missbrauchen.

Das Unternehmen stellt sicher, dass es keine Re-Quotes anbietet, was zu Einem Ausrutscher führt. Das Unternehmen erklärt offen seine Politik in Bezug auf Slippage und warnt seine Kunden sowohl vor den positiven als auch vor den negativen Auswirkungen.

Es ist unmöglich, einen AXITrader Bonus zu erhalten, da das Unternehmen keine Aktien hält. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit Boni angeboten, aber mehrere Kritik an ihren Bedingungen. Interessenkonflikte zwangen den Makler, die Promotion ganz aufzugeben, indem er einen direkten Vermittlungsservice bereitstellte und keine Belohnungen oder Boni duldete.

AXITrader ist ein hervorragend regulierter Broker, der qualitativ hochwertige Brokerage-Dienstleistungen auf dem Forex-Markt anbietet und aktiv die Best Practices des Devisenhandels untersucht. Sie haben auch ein Team von hochprofessionellen und freundlichen AXITrader Kundensupport-Agenten, die über Chat, E-Mail, Kundenportale oder durch Anrufen relevanter Büros in mehr als 12 verschiedenen Ländern erreicht werden können. Der Kundenservice ist 24 Stunden am Tag und wird alle Kundenprobleme sorgfältig lösen.

So sind die Handelsgebühren des Brokers AXITrader niedrig, und Gebühren für Untätigkeit werden nicht berechnet. Anzahlungen und Auszahlungen sind ebenfalls kostenlos. Öffnen Sie das Konto ist einfach, alles geschieht digital. Es gibt keine Mindesteinzahlung, die auch toll ist. Da die Handelsgebühren niedrig sind und Provisionen für Eingaben, Auszahlungen und Untätigkeit nicht in Rechnung gestellt werden, versuchen Sie es mit AxiTrader.

VN:F [1.9.22_1171]