umarkets logo
Das Brokerhaus Umarkets ist seit weniger als 10 Jahren auf dem Markt. Offiziell wurde die Seite im Jahr 2015 registriert. Die Marke gehört dem in Belize registrierten Unternehmen Maxi Services Ltd. Es ist von der International Financial Services Commission, einem Belizeregulator, lizenziert. BC ist Mitglied der Vereinigung der Banken der Russischen Föderation. https://www.umarkets.com/ru/ Website Forex Broker Umarkets ordnet vier Arten von Konten:
  • Mini – persönliches Konto sollte mindestens 500 $ aufgefüllt werden, mit dem kleinsten Betrag der Transaktion 10 Tausend Dollar;
  • Standard – 5.000 USD und mehr mit einem Deal von 10.000 USD. Sie können Indizes handeln, Funktionalität erweitern;
  • Gold – die Einzahlung beginnt bei 10 Tausend Dollar, und das Minimum Deal ist 50.000 Dollar. Jeder Kunde hat einen persönlichen Manager, Textnachrichten über Handelsänderungen kommen herein;
  • Platin – 35.000 $ Einzahlung bei Transaktionen von 150.000. Marktberichte hinzugefügt (persönliche, buchhalterische Merkmale des Https://www.umarkets.com/ru/account-types/).
Die Arbeit mit der Anwendung ist online, es besteht keine Notwendigkeit, eine separate Anwendung zu installieren.  Das Registrierungsverfahren wird vereinfacht, Dokumente zur Überprüfung werden von emeil übermittelt. Für die Web-Version, wie in der Anwendung, wird die MT4-Plattform für ruhiges Arbeiten auf der Website verwendet. So kann der Kunde keine Angst vor Betrügern, Dieben und anderen Eindringlingen haben. Die Beilegung von Streitigkeiten zwischen Händlern und dem Unternehmen wird von der Firma, die die Ressource zertifiziert hat, behandelt. Um Kunden zu helfen, die die Schnittstelle nicht verstehen können, einige Fragen oder Wünsche haben, arbeitet Soupport-Support: fünf Tage die Woche rund um die Uhr auf Duty-Operator ist bereit, Unterstützung jeglicher Art zu bieten.

Umarkets – Aktien, Boni

Umarkets: Aktien werden wie folgt angeboten: bringen Sie einen Freund – 15% der Von der Person gegebenen Auffüllung geht an den Fonds des Kunden. Der maximale Abgrenzungsbetrag beträgt 1.500 USD. Beginnen Sie, Boni zu erhalten, nachdem der engagierte Trader die Hälfte des Levels erreicht hat; 30% Aufzuschlag hängt vom Wert des Bonus ab. Für jeden Schwellenwert des Betrags sein eigenes Raster von Bonusberechnungen; Versicherung – funktioniert nur bis zu 5.000 Dollar. Wenn der Betrag verloren geht, gibt das Unternehmen das Geld zurück, aber als Bonus, der gescrollt werden muss;
  • Demo-Konto – der neue Spieler füllt sein Guthaben auf, danach erhält er Zugriff auf das Demo-Konto, wo der gleiche Betrag liegt. Zwei Wochen müssen sie im Umlauf gehalten werden, danach wird der Gewinn verlustfrei auf ein Live-Konto übertragen. Aufgelaufene Mittel müssen ebenfalls durchgeblättert werden.
Boni BC müssen immer “scrollen” – mehrmals (Standard fünf, aber für jedes Unternehmen können unterschiedliche Bedingungen sein), nach denen Sie das gewonnene Geld abheben können. Boni aus dem Unternehmen werden “Freespins” genannt: Es ist virtuelles Geld, das im Alltag nur in B.C. sein kann. Sie dienen als Startrampe für große Spiele.

Umarkets Forex Broker Bewertung

Eine Überprüfung der Forex-Broker Umarkets enthält Optionen für die Auszahlung von Geld. Alle Unternehmen, die im Internet tätig sind, stellen eine verbindung zu allen möglichen Arten von Zahlungen her: Online-Überweisungen, Web-Wallets, Zahlungssysteme (wie Neteller, zIWI, WebMoney), Mobilfunkbetreiber, Gaming-Konten. Geld kommt sofort. Die einzige Ausnahme kann eine Banküberweisung sein: Es gibt Banken, die Beträge nur während der Arbeitszeit überweisen. Aber das ist eine Seltenheit, Online-Banking arbeitet rund um die Uhr. Sie können von 50 $ abheben, und der Broker wird nicht belastet, wenn 5 Trades nach der Auffüllung gemacht werden. Andernfalls werden 5% des Dienstes aus dem Betrag entnommen. Sie können auf die gleiche Weise aufladen. Broker Umarkets Bewertungen fast alles von ausländischen Nutzern. Viele Händler sind durch hohe Einlagen verwirrt, sowie die Bedingungen der Scrolling Boni. Analysten sind sich dagegen weitgehend einig, dass der Standort über das nötige Potenzial verfügt, um sich zu einem erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. Von Kunden ist die häufigste Beschwerde: Verweigerung beim Versuch, Geld abzuheben. Dafür kann es zwei Gründe geben. Die erste ist die unvollendete Registrierung. Tatsache ist, dass Sie auf der Website auch nur durch die Erstellung eines Profils mit einem Login und Passwort handeln können, aber nicht die Überprüfung bestanden haben, als eine echte bestehende Erwachsene Persönlichkeit. Und um Geld abheben, müssen Sie alle Daten (per Post) zur Verfügung stellen. Ohne dieses Problem zu verstehen, beginnt der Kunde nervös zu werden und negative Bewertungen zu hinterlassen. Der zweite ist kein Scrolling-Bonus. Wenn die Punkte auf das Konto kamen, aber nicht im Umlauf waren – Lebendgeld wird blockiert. Sie müssen entweder Boni mehrmals in den Fall eingeben oder sie zunächst ablehnen.