FBS Forex Broker
FBS, ein Makler, der sich aktiv auf den östlichen Märkten entwickelt, ist auch in der GUS vertreten, nämlich in der Russischen Föderation. Laut masterforex-v.org sind die Büros dieses Handelszentrums in St. Petersburg und Krasnodar geöffnet. Die Website fbs.com, sowie der Inhalt von Dokumenten, die die Beziehung zwischen Händlern und dieser Firma regulieren, erlauben es, letztere als eine Kategorie von Unternehmen zu klassifizieren, die sich hauptsächlich im Retail Forex-Segment entwickeln. Einige Elemente des Leistungspakets dieses Maklerunternehmens unterscheiden sich von den angebotenen, die den inländischen Nutzern bekannt sind. Insbesondere die Fokussierung auf die internationalen Märkte hat dazu geführt, dass das Treuhandmanagement aufgegeben und mit den Einlegern nicht weiterzusammenmitgegangen ist. Gleichzeitig arbeitet FBS nicht mit US-Bürgern zusammen.

Regulierung und FBS-Lizenz

Die Firma, bekannt als FBS Forex, ist in der Offshore-Gerichtsbarkeit des zentralamerikanischen Staates Belize registriert. Infolgedessen wird die Rolle der Hauptregulierungsbehörde und des Qualitätsgaranten von der International Financial Services Commission Belize (IFSCB) wahrgenommen. Natürlich wird das IFSCB in den meisten strittigen Situationen als die ultimative Instanz angesehen, die nicht involviert ist. Stattdessen müssen sich DC-Kunden an lokale unabhängige Regulierungsbehörden wenden – im Falle des postsowjetischen Raums übernimmt die Verantwortung für die CRFIN. In der Registrierung auf der offiziellen Website des crfin.ru Broker FBS wird als “FBS Trade” bezeichnet und gehört zur Kategorie “A”.
  • Fbs

Kontotypen und Handelsbedingungen von FBS

Der unbestrittene Vorteil von FBS Forex Händler nennen eine breite Palette von Handelskonten:
  1. beweis
  2. Cent (Einzahlung ab 1 $);
  3. Mikro (ab 5 $);
  4. Standard (ab 500 $);
  5. Mit Null-Spreads (ab 500 $);
  6. Unbegrenzt (ab 500 $);
  7. getrennten Konten (ab 80.000 USD).
Getrennte Konten beinhalten die Speicherung von mindestens 70 % des Kapitals in Form einer Einlage bei der Bank, die als zusätzliches Mittel zum Schutz vor Markt- und Nichtmarktrisiken betrachtet wird. Was die Hauptmerkmale betrifft, arbeitet der FBS Trader Service auf der Technologie Market Execution mit Zugang zu 28 Währungspaaren und zwei Edelmetallen (Gold und Silber). Das Terminal zeigt Anführungszeichen mit fünf Dezimalstellen, Spreads definiert als unverankert oder fixiert, je nach dem jeweiligen Konto. Die Pakete “Cent”, “Micro” und “Standard” setzen auf 1000: 1, der Rest – bis zu 500: 1.

Kundenmeinung

Das FBS Dealing Center ist ein Broker mit ambivalentem Feedback. Einerseits wird dem Unternehmen oft vorgeworfen, dass es verzögerungen bei der Einschreibung und dem Rückzug ist. Auf der anderen Seite geht es um Zaudern, nicht um Nichtzahlung, was das Problem weniger kritisch macht.

Bitte beachten Sie bewertungen von FBS auf der Website:

VN:F [1.9.22_1171]
FBS Broker, 4.0 von 5 möglichen, bewertet – 2