Fibo Group

FIBO (Financial Intermarket Brokerage Online Group) ist der Name einer multinationalen Unternehmensgruppe, die als Pionier in der Bereitstellung von Online-Brokerage-Dienstleistungen gilt. Die Hauptgesellschaft, die den Beginn der gesamten Holding gab, wurde 1998 gegründet. dann, wie Alpari. Einer der offensichtlichsten Indikatoren für die Qualität dieser Dealing-Organisation sind engagierte FIBO Group Bewertungen von zahlreichen Kunden aus der ganzen Welt. Ein viel stärkeres Argument scheinen jedoch Registrierungsdokumente zu sein, die die Rechtmäßigkeit der Tätigkeiten der Tochtergesellschaften bestätigen, die unter dieser Marke vereint sind.

FIBO-Lizenzen und Registrierungsdaten

Verschiedene Gesellschaften der FIBO-Gruppe sind in verschiedenen Rechtsordnungen registriert, so dass die Gruppe Lizenzen aus mehreren Ländern besitzt. Im Großen und Ganzen sprechen wir über Offshore, das unter Handelszentren nach wie vor gängige Praxis ist. Gleichzeitig stieg auch die Zahl der Regulierungsbehörden, die mit ihr zusammenarbeiten:

  1. Die FIBO Group Ltd, deren Registrierungspapiere in der Gerichtsbarkeit der Britischen Jungferninseln ausgestellt werden, entspricht den Standards der BVI Financial Services Commission;
  2. FIBO Group Holdings Ltd, ein aktives Mitglied des Investor Compensation Fund, wurde in Zypern gegründet und ist CySEC gegenüber rechenschaftspflichtig;
  3. FiBO Australia Pty Ltd, basierend auf dem australischen Festland, erfüllt die Standards der Australian Securities and Investments Commission.

Dieses Format der Lizenzierung und Interaktion mit kontrollierenden Verbänden bestätigt die hohen Qualitätsstandards, die den Makler leiten. Die Abteilungen der Maklergruppe sind in verschiedenen Ländern lokalisiert: Ihre Website informiert über die Büros der FIBO-Gruppe in der Ukraine, Russland, Kasachstan, Österreich, der Republik Singapur, Deutschland und Chile.

Dienstleistungen für Händler

Der Basissatz der FiBO Group Angebote auf der offiziellen Website ist in vier Konten unterteilt: Meta Trader 4 Fixed, Meta Trader Floating, Meta Trader NDD und cTrader STP. Wie die Namen implizieren, unterscheiden sie sich in den verwendeten Handelsterminals und der Art der Interaktion zwischen DEM DC und den Kunden. Das Dealing Center kann entweder als Market Maker (Dealing Desk) fungieren oder seine Rolle auf interbankenvermittlung (No Dealing Desk) beschränken. Gleichzeitig wird der Handel nicht nur durch Währungspaare, sondern auch durch Kontrakte für Preisdifferenz (CFDs) sowie Futures angeboten.
Das MT4 Fixed-Konto enthält die folgenden Bedingungen:

  1. Meta Trader 4 Terminal,
  2. Dealing Desk,
  3. Real-Life-Handel mit einer Einzahlung von 300 $,
  4. vierstellige Anführungszeichen,
  5. Spreads ab 2 P.,
  6. Hebelwirkung auf 200:1,
  7. Einlage in Euro, Dollar, Pfund Sterling, Schweizer Franken oder Rubel,
  8. Stop Out -20%,
  9. Forex-Werkzeuge: 60 Paare.

MT4 Floating unterscheidet sich vom vorherigen Typ durch die Anzahl der Zeichen in Anführungszeichen (fünfstellig) und Spread-Größe von 0,8 p. Im Gegenzug hat MT4 NDD eine Reihe von signifikanten Unterschieden:

  1. Kein Dealing Desk,
  2. Startkaution ca. 50 Dollar,
  3. Der Mindeststreuung sind keine Grenzen gesetzt,
  4. Transaktionen berechnen eine Gebühr von 0,003%,
  5. Hebelwirkung auf 400:1 (100:1 für Metalle),
  6. Stop Out -50%,
  7. Einzahlungswährung – nur Dollar,
  8. CFD-Handel wird nicht unterstützt,
  9. 32 Paare.

Das cTrader STP-Konto übernimmt die Anwendung der cTrader Handelsplattform und hat eine Reihe von Funktionen:

  1. Kein Dealing Desk,
  2. Erste Inzahlung von 300 $,
  3. eine zusätzliche Gebühr von 0,003%,
  4. Hebelwirkung auf 100:1,
  5. Dollareinlagen,
  6. 41 Paare.

Die FIBO-Gruppe unterscheidet sich von vielen inländischen Handelszentren, die islamische Konten unterstützen, die anstelle von Einschreibungen/Schreiben von Geldern für die Übertragung einer Position durch die Nacht eine wöchentliche Provision berechnet. Händlern werden auch Werkzeuge angeboten, um den Handel mit einer Signalbewertung zu automatisieren. Um die Arbeit auf dem Devisenmarkt zu optimieren, wird auch das Datenmanagementsystem von dealSmart vorgeschlagen.

  • FIBO-Wettbewerbe

FIBO PAMM-Konten

Die FIBO Group bietet Investoren sowie Händlern, die mit der Kapitalverwaltung Geld verdienen möchten, die Registrierung von Standard-PAMM-Konten. Die Kunden sind eingeladen, Manager aus den Spezialisten auszuwählen, die mit der DC beim spekulativen Handel zusammenarbeiten. Gleichzeitig ist die Webressource verfügbar Bewertung von Konten mit erschöpfenden Eigenschaften. Es ist bemerkenswert, dass die konsolidierte Tabelle die Mittel des Managers enthält, da der Anteil des Händlers ein wichtiger Motivationsfaktor ist, um verantwortungsvollere Entscheidungen zu treffen.

schenkung

Bitte hinterlassen Sie Feedback auf unserer Website.

VN:F [1.9.22_1171]

FIBO Gruppe, 5.0 von 5 möglichen, bewertet – 4