8. Oktober 2019
Forex Broker Yardum
Die Suche nach einem zuverlässigen Broker auf dem russischen Markt hat sich längst zu einem ganzen Puzzle gemacht, in dem Nutzer alle Vor- und Nachteile vergleichen müssen, um ein skrupelloses Unternehmen zu identifizieren. Sie wählen häufiger diejenigen, die eine Lizenz und ein physisches Büro haben – und Yardum ist nur einer dieser Makler. Aber ist alles so glatt, wie es auf den ersten Blick scheinen mag?

Detaillierte Beschreibung des Brokers und seiner Funktionen

Das Maklerunternehmen wurde 2015 gegründet. Yardum ist eine binäre Optionen und Forex Markt Broker konzentriert sich ausschließlich auf den russischsprachigen Markt, wie durch das Vorhandensein von nur einer Lokalisierung belegt. Es gehört zur NDD, ist lizenziert und hat ein physisches Büro an der Adresse der Bank. Moskau, Krasnoproletarisch, 30 S.1, um. XII, Büro 1-14. Der Broker ist auch als Trastforex bekannt.

Die Lizenz und die gesetzliche Regelung des Unternehmens

Das Unternehmen hat eine offizielle Lizenz der Zentralbank von Russland, um seine Aktivitäten durchzuführen. Für junge B.C. ist es besonders wichtig, ihren Kunden Qualitätssicherung enden zu können. Yardum hat einen tollen Job gemacht: Es besitzt die Lizenz Nr. 045-13981-020000, und der Makler ist Mitglied der SRO auf dem Finanzmarkt. Yardum hat jedoch bereits seine Lizenz verloren. Im Jahr 2018 wurde das Dokument durch den Beschluss der Zentralbank der Russischen Föderation zurückgezogen. Die Zentralbank erklärte, dass die Buchhaltungsbücher unsachgemäß waren und dass die russischen Gesetze für ein Jahr verletzt worden waren, und das Gericht ordnete an, dass Yardum und anderen B.C. Lizenzen von ihren Lizenzen mit der Verpflichtung, Operationen abzuschließen und zahlen Benutzer bis zu 27. Januar 2019.

Beschwerden und Ansprüche von Nutzern

Es gab keine Ansprüche im Zusammenhang mit Auszahlungen oder Konfliktsituationen, die durch betrügerische Handlungen des Brokers verursacht wurden. Jedoch, das Fehlen von Rechtsstreitigkeiten wird nicht ein grundlegender Faktor in der Zuverlässigkeit von “Yardum” sein – nur wenige Händler glauben, dass ihr Geld mit Hilfe von “ehrlichen” Gerichten zurückgegeben werden kann.

Echte Nutzerbewertungen von BC

Es gibt fast keine Bewertungen über Yardum, als ob niemand dieses Büro überhaupt nutzt, obwohl die Entscheidung des Gerichts über die Lizenz des Unternehmens wurde “in einem besonders großen Maßstab” delizenziert. Die häufigsten Rückmeldungen beziehen sich auf solche Probleme: langsame Auszahlungen, insbesondere bei geringen Beträgen, Schwierigkeiten bei der Registrierung, mangelnde Ausbildung. Die Vorteile des Brokers sind: günstige Konditionen und niedrige Anfangseinzahlung, sowie ein guter Support-Service. Es gibt jedoch keine Informationen darüber, ob der Broker das Geld an seine Einleger zurückgegeben hat.

Vorgeschlagene Handelsbedingungen

Die Brokerage-Gesellschaft bietet den Handel von Währungspaaren und binären Optionen, und der Gewinn wird in Rubel angesammelt – auf diesem endet die Information auf der Website des Händlers gegeben. Zusätzliche Daten werden durch die Support-Manager des Unternehmens geklärt, was an sich unbequem ist. Nach der Registrierung erhalten Sie keine zusätzlichen Informationen – nur die, die Sie benötigen, um den Spezialisten zu informieren, mit dem Sie Kontakt aufgenommen haben.

Spreads und Provisionen für Händler

Spread am Broker schwimmend, und die Provision hängt von Ihrer Bank – Auszahlung ist nur in Form einer Banküberweisung, die mehrere Tage dauern kann. Benutzer behaupten, eine 1:1000 Schulter zu haben, durch die es besonders profitabel ist, handele, aber dieser Wert ist eher wie Fiktion. Solche hohen Raten können durchaus auf Betrug hindeuten und entsprechen nicht genau den tatsächlichen Marktindikatoren. In anderen Bewertungen sprechen wir über realistische 1:300.

Verfügbare Kontotypen, ihre Merkmale

Yardum bietet Benutzern nur eine Art von Konto – Standard. Obwohl der Firmenentwickler zunächst immer wieder das bevorstehende Erscheinen neuer Konten und Boni ankündigte, änderte sich für all die Jahre seines Bestehens so gut wie nichts. Das Konto blieb gleich: die Mindesteinzahlung beträgt 10 $, und der Mindestbetrag der Auszahlung wird nirgendwo angekündigt.

Ermutigende Händler: Aktien und Boni

Kein Bonussystem Überprüfung Broker Yardum nicht verraten: ein weiteres Thema der Kategorie der Versprechungen, die für 3 Jahre der Existenz des Büros war nicht dazu bestimmt, wahr zu werden. Anfangs wurden Händlern kleine Boni für Anfänger angeboten, aber später kamen sie zu nicht.

Handel mit Yardum

Es ist ziemlich schwierig, die Vorteile des Dienstes zu beurteilen: die Handelsplattform wurde entwickelt, bis die Lizenz entfernt wurde, voller Bugs und Fehlfunktionen. Auszahlungen können ziemlich lang sein. Händlern werden klassische Währungspaare angeboten. Edelmetalle, Aktien und Kryptowährungen werden nicht gehandelt.

Handelsplattformen für Händler

Die Website lädt jeden Händler ein, eine einzigartige Handelsplattform zu erleben, die von “Trastforex” speziell für “Yardum” entwickelt wurde, aber auf dieser Information über die Plattform selbst und die vom Broker angebotenen Tools ist erschöpft. Es gibt das Gefühl, dass die Website von Menschen zusammengestellt wurde, die ein außergewöhnlich oberflächliches Verständnis von Devisenhandel und -handel haben. Das Terminal des Unternehmens ist ziemlich unzuverlässig und Benutzer beschweren sich oft über Bugs und Fehlfunktionen, die als Folge die Unfähigkeit verursachen, Geld abzuheben.

LernenAnfänger 

Der Broker hat keine Schulung, sowie eine klare Liste von Trading-Tools und eine qualitativ hochwertige Sammlung von Nachrichten und Analysen. Es ist schwierig für Anfänger, es zu empfehlen, da es keine Möglichkeit gibt zu verstehen, was auf dem Markt passiert und Demo-Konten von “Yardum” nicht existieren.

Professioneller technischer Support

Ein guter Support-Service ist der Schlüssel zu einem zuverlässigen Broker. Aber in “Yardum” könnte die technische Unterstützung einfach nicht schlecht sein, denn sie durchläuft fast jeden Prozess: von der Registrierung und Eröffnung eines Kontos bis zur Auszahlung von Geldern und der Lösung von Problemen mit der enkunden Abgrenzung. Das Unternehmen sagte, es gebe Analysten unter den Mitarbeitern, die täglich aktuelle Informationen und Prognosen veröffentlichen würden, aber diese Informationen wurden selbst in der Kommunikation mit den Betreibern kaum zur Verfügung gestellt.

Schlussfolgerungen

Eine Überprüfung durch Broker Yardum hat gezeigt, dass es eine kleine informative Website mit einem tatsächlichen Mangel an nützlichen Informationen für Händler unter einem angenehmen Design verfügt. Die Handelsfläche ist frei von Analysen und News-Feeds, und das Terminal selbst hat eine Menge Mängel und ist eine persönliche unvollständige Entwicklung des Unternehmens. In vielerlei Hinsicht erfüllt der Broker die Parameter einer typischen Forex-Küche und weckt kein Vertrauen.
VN:F [1.9.22_1171]