FOREXstart Broker

Die Marke FOREXstart und die forexstart.org Web-Ressource gehören der 2010 auf den Seychellen registrierten Handelsgruppe Profiforex. Mit der Lizenz der Seychellen International Business Authority bietet dieser Verband die üblichen Dienstleistungen für inländische Händler, und seine Preise entsprechen dem Niveau, das von bekannteren Brokern festgelegt wird.

Das erste, was aufmerksamkeit, wenn Treffen mit zwei Marken ist der Widerspruch in diesen Daten. Auf der Website profiforex.org keine Informationen über das Gründungsjahr, aber das Portal selbst stammt aus dem Jahr 2010 – diese Informationen werden durch Bewertungen auf einer Reihe von Rating-Diensten bestätigt. Was FOREXstart betrifft, so gibt das Handelszentrum das Jahr 2007 als Gründungsjahr an. Nach eigenen Angaben wurde Profiforex 2006 gegründet.

Lizenz-, Regulierungs- und Liquiditätsanbieter

FOREXstart positioniert sich als russischer Ableger von Profiforex, aber der Abschnitt über regionale Vertretungen listet auch belarussische, kasachische und ukrainische Städte auf. Der offizielle Name des Unternehmens ist Carmel Investments Consultants Inc., registriert unter der Nummer 1759670 in Rhode Town, der Hauptstadt der Britischen Jungferninseln. Im Gegensatz zu den meisten bekannten Brokern, die eine Offshore-Lizenz verwenden, bietet dieses Handelszentrum keine Informationen über die Zusammenarbeit mit Regulierungsorganisationen auf seiner Internetressource. Gleichzeitig gibt es einen Abschnitt, in dem Liquiditätsanbieter erwähnt werden:

  1. Deutsche Bank,
  2. J.P. Morgan Chase,
  3. Goldman Sachs,
  4. Bank of America,
  5. Credit Suisse,
  6. Barclays
  7. Citigroup
  8. Ubs.

Reputation bei den Kunden

Die Zahl der registrierten Kunden dieses Brokers überstieg bereits 2011 150.000 – vier Jahre nach seinem Erscheinen auf dem Markt. Nach Angaben der Vertreter des Unternehmens, mehr als 85% seiner Händler verdienen Geld auf Forex, anstatt es zu verlieren, was wie ein guter Indikator für die inländische DC scheint.

ForEXstart-Bewertungen finden Sie auf ausgewählten Rating-Webressourcen: im Allgemeinen unterscheiden sie sich geringfügig von Kommentaren über andere Zentren in der GUS. Insbesondere gibt es positive Meinungen, Kritik und sogar Vorwürfe des unehrlichen Verhaltens gegenüber Nutzern. Das Feedback von aktuellen Händlern und Investoren zu bestimmten Themen verdient besondere Aufmerksamkeit bei forexstart org.

Angebote für Händler und Investoren

Der Broker bietet im Großen und Ganzen ein durchschnittliches Paket von Dienstleistungen für den Handel mit Meta Trader (4 und 5) oder ECN. Wie Wettbewerber werden auch mobile Versionen von Terminals unterstützt. Die Spezifikationen des Handelsdienstes umfassen:

  1. Demonstrations-, Cent- und Standardkonten,
  2. Ablage von ca. t t 1 Cent für Cent-Konten und ab 5 $ für Standard,
  3. die Kosten für Pips von 0,1 Cent auf Cent-Konten und von 10 Cent auf Standard,
  4. Schulter bis 500:1,
  5. 17 Währungen, Metalle, Indizes,
  6. Unterstützung für feste Spreads,
  7. Verträge ab 0,01 Lose,
  8. foreXstart-Boni im Rahmen verschiedener Aktionen angeboten,
  9. die Möglichkeit, ein Konto wie Swap-Free zu registrieren,
  10. Wettbewerbe mit Geldpreisen (200, 150 und 100 Dollar für den ersten, zweiten und dritten Platz)
  11. Ausbildung im Handel in Form von Online-Seminaren.

Invest FOREXstart Service für Einleger kombiniert klassisches Treuhandmanagement, das als "Direktinvestitionen" und Kopiertransaktionen definiert ist. Die Wahl des Managers basiert auf dem vom Unternehmen veröffentlichten Rating. Ein wichtiger Vorteil des Unternehmens ist die Unterstützung von getrennten Konten, in denen die Gelder des Händlers getrennt vom Broker gehalten werden. Die negative Seite dieser Innovation in FOREXstart bleibt jedoch der hohe Betrag der Startkaution – von 100.000 Dollar.

VN:F [1.9.22_1171]

FOREXstart, 3.8 von 5 möglich, bewertet – 14