Nicholas Leeson und seine finanziellen Machenschaften auf dem Devisenmarkt

Nicholas William Leeson hat sich gemischten Ruhm erworben: Seine Shenanigans führten zum Zusammenbruch der Barings Bank, der ältesten Handelsbank Londons. Leeson wurde wegen illegaler Finanzgeschäfte zu sechseinhalb Jahren Gefängnis verurteilt, die Strafe wurde später jedoch auf vier Jahre umgewandelt. Insgesamt verursachte Leeson der Barings Bank, die fast doppelt so viel Kapital wie die Bank hatte, einen finanziellen Schaden.

Nach seiner Zeit im Jahr 1999 wurde Nicholas Leeson Chef des irischen Fußballvereins Galway United. Er versucht, sich mit reden über Risikomanagement und unternehmerische Verantwortung mit der Öffentlichkeit zu erlösen. Leeson nahm auch am Promi-TV-Projekt Celebrity Apprentice Ireland teil und schrieb zwei autobiografische Bücher, von denen eines gezeigt wurde.

Nicholas Leeson wurde geboren und verbrachte seine Kindheit in den Vororten von London, Watford; Vor Barings arbeitete er für die Privatbank Coutts Co und das amerikanische Finanzunternehmen Morgan Stanley. Nach vier Jahren Erfolg bei der Barings Bank wurde er zum Chief Futures Manager bei SIMEX Singapore befördert. Er erklärte sich bereit, erst dann auf den Posten zu wechseln, nachdem ihm eine britische Lizenz wegen der falschen Darstellung der Daten in seinem Lebenslauf verweigert worden war. 1994 wurde er wegen unanständigen Verhaltens verhaftet.

Seit 1992 nutzt Leeson einen Fehler des Unternehmenssystems für Betrug aus. Anfangs war diese Aktivität sogar profitabel: Zum Beispiel brachte eine der Transaktionen der Bank 10 Millionen Pfund. Doch bald wandte sich sein Glück von ihm ab und er begann, kolossale Verluste zu erleiden, die sich in einen Skandal und vier Jahre Gefängnis verwandelten.

Ein ernsthafter Test in der Biographie von Nicholas Leeson war Krebs: Er wurde während der Verbüßung seiner Strafe in Singapur diagnostiziert. Die Behörden und Ärzte bemühten sich, den berüchtigten Gefangenen wieder zu bergen, und bald gelang es ihnen, Vergebung zu erreichen. Diese Ereignisse beschrieb Nicholas Leeson auch in einem der Bücher.

VN:F [1.9.22_1171]

Nicholas Leeson, 4.4 von 5 möglichen, bewertet – 5