Die

-Währungs-Wärmekarte ist ein grafisches Bild, das alle möglichen Abweichungen des aktuellen Anlagenpreises von seinen Minimal- und Höchstwerten über einen bestimmten Zeitraum aufzeichnet.

Optisch thermische Währungskarte sieht aus wie ein mehrfarbiger Tisch. Das Herzstück seiner Konstruktion ist das Prinzip der schnellen Umkehr – es ermöglicht Ihnen zu verfolgen, wie weit sich der Preis von Vermögenswerten von minimalen oder maximalen Werten entfernt hat.

Die gängigste thermische Währungskarte wird von Händlern auf binären Optionen verwendet, weil es in diesem Fall wichtig ist, die Aufmerksamkeit auf die Richtung des Trends und nicht auf den Wert des Vermögenspreises in Punkten zu zahlen.

Werfen wir einen genaueren Blick auf das, was eine Heat-Karte charakterisiert und wie man auf sie auf binäre Optionen handeln.

Was ist eine warme Geldkarte

Was ist eine Wärme-Währungskarte und was die

Currency Heat Card charakterisiert, ist kein Programm oder zusätzliche Einstellung, es sind Informationen, die in einer bunten Tabelle auf einer der analytischen Ressourcen gesammelt werden. Die Informationen werden alle fünf Minuten online aktualisiert.

Es ist das am häufigsten verwendete Zeitintervall, die sich von M15 bis H5 befinden, aber es gibt auch Fälle, in denen der tägliche Zeitrahmen verwendet wird. Diagonale Tabellen

werden immer leer sein, und in horizontalen und vertikalen Stellen der Tabelle werden Währungsnamen sein. Am Scheideweg werden sie Währungspaare sein.

Rote, grüne und manchmal graue Zellen befinden sich auf der Karte. Je reicher die Farbe, desto ernster (oder schneller) hat sich der Preis der Vermögenswerte geändert. Wenn eine Zelle z. B. rot ist, bedeutet dies, dass der Wert der Ressource im letzten Zeitrahmen (Zeitintervall) sogar unter den vorherigen Mindestwert gefallen ist.

Im Gegenzug zeigt eine gesättigte grüne Zellenfarbe eine Erhöhung des Preises von Vermögenswerten an, die über dem vorherigen Maximalwert liegt.

Wenn die Farben blass sind, achten Sie nicht darauf (leichte Preisänderungen).

Das Herzstück der Thermowährungskarte ist die technische und grafische Analyse. Mit diesem Tool können Sie einen Durchbruch oder eine Korrektur vorhersagen.

Wie auf thermische Nwährungskarte

handeln, Wie wir bereits gesagt haben, ist dieses analytische Werkzeug am effektivsten für den Handel mit binären Optionen. Es wird oft auf Drehpunkte angewendet, vergleicht sie mit der Sättigung von Quadraten. Das macht die Prognose besser.

Allerdings hat die Heat Card ihre Grenzen im Handel zu berücksichtigen.

Zunächst kommt es zu Signalverzögerungen. Dies ist bei einem kleineren Zeitrahmen und einer hohen Marktvolatilität der Fall. Natürlich ist in diesem Fall nicht jede Minute, sondern jede Sekunde wahnsinnig wichtig. Experten empfehlen in diesem Fall, dass Sie in größeren Intervallen (ab M15) arbeiten oder zusätzliche Werkzeuge verwenden sollten, um zu überprüfen.

Es lohnt sich auch, die verschiedenen Preisgeräusche und häufige Fälle von Neubewertung von Vermögenswerten zu betrachten.

Wenn die Währung Heat Card ist die wichtigsten binären Optionen Werkzeug, im Falle von Forex Beschwerden wird Ausbreitung verursachen. Wenn Sie Forex handeln, werfen Sie einen genaueren Blick auf andere Marktanalyse-Tools.

Post Was ist die warme Währungskarte erschien zum ersten Mal auf G-Forex.net.