Währungshändler William J. O'neill

William J. O'Neill wurde am 25. März 1933 in Oklahoma City geboren. Sein Vater war Künstler und seine Mutter Friseurin. Er war ein lang ersehntes Kind, und seine Eltern gaben ihm all seine Liebe, worauf sein Sohn erwiderte.

Seit seiner Kindheit war O'Neill ein kluger Junge, der gute Hoffnungen in den genauen Wissenschaften machte. Er schaffte es, nicht nur seine Verwandten zu überzeugen, sondern auch Lehrer und Fremde.

Als William aufwuchs, wurde er ein ruhigerer und bescheidenerer Mann. Selbst als er reich wurde, war sein Name Beaumond nicht bekannt. Er nimmt nicht an verschiedenen Partys und anderen gesellschaftlichen Veranstaltungen teil. Er kümmert sich auch nicht um andere Menschen analytische Bewertungen und Tipps von anderen Händlern. O'Neill ist es gewohnt, alle Entscheidungen immer allein zu treffen, daher gilt er als "weiße Krähe" in der Welt des Handels.

Eine solche Unabhängigkeit in Wilhelm wurde in der Pubertät etabliert. Während seiner Schulzeit arbeitete er als Zeitungszeitung, um seiner Familie zu helfen. Dann begann er sich für Literatur über verschiedene Möglichkeiten des schnellen Verdienens zu interessieren. Es schien ihm richtig, dass er für sein eigenes Leben verantwortlich war.

Am Ende der Universität beginnt William, den Terminmarkt eingehend zu studieren. Er las viele Bücher zu diesem Thema und ging nicht auf ihre Wahl ein – studierte, was gerade ins Auge fiel.

Bald bekommt er eine Position in einem vielversprechenden Maklerunternehmen. Dort zeigt er sich als guter Finanzier und erhöht in kurzer Zeit das Kapital des Unternehmens.

Aber in Hayden konnte er nicht das Einkommen bekommen, von dem er träumte, also beginnt William, sich mit Finanztheorie-Analysen zu beschäftigen und versucht, seine eigene Methode zu schaffen, sein Geschäft an der Börse aufzubauen.

Und mit der Zeit war er erfolgreich. Er war in der Lage, ein stetiges Einkommen zu verdienen.

William O'Neill sagte, dass die schlechteste Qualität eines Händlers der Wunsch ist, zu kaufen, was zum Verkauf steht. William hielt es für das Unpassendste, eine langfristige Investition zu finden.

VN:F [1.9.22_1171]

William J. O'Neill, 4.0 von 5, bewertet – 5